Home

Methodisches Entwerfen (ME)

Unterrichtsmodell für die Architektenausbildung
www.made-me.de

ME - Projekte
Verzeichnis

ME-
Theorie/Praxis

Autor -
Biographie

ME -
Pro & Contra

ME -
Bibliographie

Impressum

Statistik
Kontakt


Völkerkundliche
Studien

Wohngebäude

Freizeit- und
Gemeinschaftsbauten

Kinder- u.
Jugendeinrichtungen

Hochschuleinrichtungen

Industriebauten

Kulturbauten

Verkehrsbauten


Autor - Biographie*



Ralph Johannes


1929

Geboren am 24. Oktober in der Freien Stadt Danzig (Vater: Wilhelm J., Holzkaufmann; Mutter: Carla, geb. von Lübbers) ev.

1950

Praktikant in einem Zimmereibetrieb, Lüneburg

1952-1958

Architekturstudium an der Hochschule für Bildende Künste (HBK), Berlin

1958

Freier Mitarbeiter bei Dipl.Arch. Helmut Heide, Berlin

1959

Mitarbeiter bei Emberton, Franck & Tardrew Architects, London

1960

Mitarbeiter bei A. M. Gear & Assoc. Architects and Consultants, London

1960

Postgraduate Studium an der Regent Polytechnic, London

1961

Postgraduate Fulbright Scholar und Special Assistant Department of Interior Design, Pratt Institute, New York

1962

Wiss. Mitarbeiter an der Hochschule für Gestaltung (HfG), Ulm

1967

Heirat mit Ursel Elsner, 3 Kinder (Christian, Astrid, Nils Wilhelm)

1963-1972

Dozent für Entwerfen an der Folkwangschule für Gestaltung (FfG), Abteilung Architektur, Essen-Werden (Geschichte der FfG), (Gedanken zum Architekturstudium an der FfG)

1973-1995


Professor für das Lehr- u. Forschungsgebiet Methodisches Entwerfen (ME) an der Universität GH Essen (UGE), (Geschichte der Universität GH Essen)

1973-1995

Fachbereich 9 Architektur, Bio- und Geowissenschaften (Bilanz nach 25 Jahren)

1992-1995

Fachbereich 10 Bauingenieurwesen

1992-1995

Gründungsmitglied des Projekts: „Europa Akademie der Künste (EURAK)“, Bonn (Das Projekt EURAK), (Gedanken zum Postgraduierten-Architekturstudium an der EURAK)

1995

Entpflichtung (Bilanz nach 30 Jahren)

 

Auslands-Korrespondent THE ARCHITECT AND BUILDING NEWS, London, INTERBUILD, London, INTERNATIONALE ASBESTZEMENT-REVUE (ac), Niederurnen, Schweiz, ARCHITECTURAL DESIGN (AD), London
Mitgliedschaften Architektenkammer Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Architectural Association (AA) London, Design History Society London, European Association for Architectural Education (AEEA/EAAE) Brüssel.


* WER IST WER? Das Deutsche Who’s Who XLI 2002/03 Verlag Schmidt-Römhild
Lübeck 2002, S. 679

Top